Bar | Show | Veranstaltungen

 



Gästeregistrierungsformular

https://corona-anmeldung.de/visit/tobefree

 

Hier das Registrierungsformular downloaden, ausdrucken, ausfüllen und bei Deinem nächsten Besuch mitbringen!


Erhebung von Kontaktdaten auf Empfehlung der Senatskanzlei Berlin

auf Grundlage der Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin.

(Neufassung der SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung, beschlossen am 19.05.2020) 

Herzlich Willkommen,

wir freuen uns, Sie als Gast begrüßen und bewirten zu dürfen. Nach § 2 Abs. 3 der CoronaVO Gaststätten sind wir verpflichtet, zur Auskunftserteilung folgende Daten abzufragen:

Datum

Beginn des Besuchs

Ende des Besuchs

Tisch-Nummer

Vorname

 

Nachname


Straße und Hausnummer

 

PLZ und Wohnort


Telefonnummer

 

E-Mail-Adresse


Datenschutz-Hinweis zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß CoronaVO Gaststätten:

Betreiber der Gaststätte: ToBeFree Spandau, Hr. Röskens-Kurtzke, Brunsbütteler Damm 5, 13581 Berlin

Zum Zweck der Kontaktnachverfolgung und der Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten für den Fall, dass im zeitlichen oder örtlichen Zusammenhang Ihres Besuchs ein Fall einer SARS-CoV-2-Infektion auftreten sollte, erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen: Name, Anschrift, Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse und Zeitraum Ihres Aufenthalts.

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 c der DSGVO i.V.m. § 2 Abs. 3 Corona-Verordnung Gaststätten (Verordnung zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) in Gaststätten). Im Falle eines konkreten Infektionsverdachtes sind die zuständigen Gesundheitsbehörden oder Ortspolizeibehörden nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz Empfänger dieser Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vier Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.

Die Kontaktdaten sind auf Verlangen der zuständigen Behörde (Gesundheitsamt und/oder der Ortspolizeibehörde) zu übermitteln, sofern dies zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen erforderlich ist.

Zur Angabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie nicht verpflichtet; auch wird die Richtigkeit Ihrer Angaben von Betreiber dieser Gaststätte nicht überprüft. Sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten allerdings nicht zur Verfügung stellen, können Sie leider unsere Gaststätte derzeit nicht besuchen.

Als betroffene Person stehen Ihnen die Betroffenenrechte der DSGVO zu, insbesondere haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre Daten sowie auf deren Berichtigung, Löschung oder eine Einschränkung der Verarbeitung. Eine Löschung erfolgt nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, steht Ihnen außerdem eine Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz z.B. Der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (www.datenschutz-berlin.de) zu.




E-Mail
Anruf
Karte
Infos